Gigantenschießen, Sommerrunde : Gigantenschießen 2018 und Sommerrundenschießen

Wingst, der 12. Mai 2018

Die Siegermannschaft 2018

Beim Gigantenschießen siegte die Damenmannschaft Grift V mit Kirsten Drossner, Kathy Michaelis, Astrid Staffeldt und Gitta Steffens

 

Beim Sommerrundenschießen wurde Olaf Schlobohm Tagesbester

 

 

 

 

Sämtliche an der Winterrunde des Schützenverbandes Altkreis Neuhaus-Oste e.V. teilnehmenden Grifter Mannschaften treffen sich jedes Jahr zum traditionellen Gigantenschießen. Die Siegermannschaft des Vorjahres Herren Grift IV richtete diesen Abend aus. Für einen geringen Obulus gab es leckere Salate, Würstchen und natürlich auch verschiedene kalte Getränke :-) Als''Wettkampfspiele'' hatten sich die Herren 3x am Glücksrad drehen, 5 Schuss mit dem Luftgewehr und Bonbonschätzen ausgedacht. In einem mit vielen bunten m+m's gefüllten Bonbonglas galt es, die Anzahl der braunen m+m's zu schätzen. Alle hatten viel Spaß und es siegte die Damenmannschaft Grift V mit Gitta Steffens, Kirsten Drossner, Astrid Staffeldt und Kathy Michaelis. Sie gewannen einen Gutschein des Gasthauses Ohl's und werden traditionell nach dieser Veranstaltung die Schießhalle wieder auf 'Vordermann' bringen und im nächsten Jahr das Gigantenschießen ausrichten. Auf Platz 2 folgte die Herrenmannschaft Grift I und den 3. Platz belegte die Herrenmannschaft Grift VII.

Auch beim Sommerrundenschießen wurde fleißig geschossen....
Platz 1 bei der Doppelwertung belegte Olaf Schlobohm vor Frank Sobottka und Britta Thiele
Auf Stand 1 siegte Holger Schlobohm vor Frank Sobottka und Heinz Reyelts
Auf Stand 2 gewann Frank Sobottka vor Anja Sobottka und Sarah Thiele
Tagesbester wurde Olaf Schobohm

Das nächste Sommerrundenschießen ist am 17. Juni um 15.00 Uhr