Wandertag und Eröffnungsschießen am 1. Mai 2013

Allgemeines, Wandertag

April 2013

Die Sommersaison startet traditionell mit dem Grifter Wandertag

und anschließendem Eröffnungsschießen[weiterlesen]

2012 Pausenstation direkt am Balksee

Wandertag

Mai 2012

In diesem Jahr waren die Pausenstationen wichtiger denn je, da die Wanderstrecke doch ein klein wenig länger war, als die angekündigten 6 Kilometer......[weiterlesen]

Wandertag am 1. Mai 2012

Wandertag

April 2012

Eine Traditionsveranstaltung des Schützenvereins Grift ist der Wandertag, der sich bei jung und alt großer Beliebtheit erfreut. Morgens gegen 9 Uhr geht es am Schießstand los, Langschläfer haben bis 10 Uhr die Möglichkeit, sich auf Schusters Rappen auf den Weg zu machen.[weiterlesen]

Am 1. Mai beginnt wieder die Sommersaison der Grifter Schützen

Allgemeines, Wandertag

April 2011

Dieter Meyer und Horst Jungclaus auf Jahreshauptversammlung zu Ehrenmitgliedern ernannt[weiterlesen]

Am 1. Mai 2010 auf Schusters Rappen durch die Wingst

Wandertag

April 2010

Nachdem der Wandertag mit über 180 Teilnehmern im letzten Jahr einen Beteiligungsrekord hatte, soll auch in diesem jahr wieder traditionell am Balksee gewandert werden. Start ist zwischen 9 und 10 Uhr an der Schützenhalle in der Balkseestraße 48. Für mitgebrachte Bollerwagen spendiert der Verein eine Flasche "Wegzehrung" pro Wagen. Es gilt wieder drei Stationen anzulaufen, an denen neben den Zielstempeln auch Getränke ausgeschenkt werden. Wer alle Ziele angelaufen hat, bekommt an der Schützenhalle die begehrte Wandernadel, die in diesem Jahr wieder in einer neuen Auflage zur Verfügung steht. Freund und Gäste (auch Nichtvereinsmitglieder) sind zu der Veranstaltung recht herzlich eingeladen. Erwachsene zahlen für die Teilnahme 3,00 EUR und Kinder 1,50 EUR. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.[weiterlesen]

Wandertag 2009 war ein voller Erfolg

Wandertag

Mai 2009

Wingst (rd.) - Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen konnte in diesem Jahr wieder der beliebte Wandertag durchgeführt werden. Insgesamt 184 Teilnehmer, darunter 120 Erwachsene und 64 Kinder und Jugendliche machten sich auf den Weg, die rund 7 km lange Strecke zu erkunden, die von dem Präsidentenduo Stefan Thiele und Jens Hahn ausgearbeitet worden war. [weiterlesen]

Über 150 Teilnehmer beim Wandertag 2008

Wandertag

Mai 2008

Wingst (rd.) Trotz aller Befürchtungen aufgrund der Terminüberschneidungen mit Himmelfahrt (Vatertag) war auch in diesem Jahr wieder ordentlich was los auf dem Grifter Wandertag 2008. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich zwischen 9 und 10 Uhr rund 100 Erwachsene und gut 50 Kinder bei der Schützenhalle ein, um an diesem Wandertag teilzunehmen. Es galt, drei Stationen anzulaufen, an denen man sich unterwegs stärken konnte. Aufgrund der erstmalig stattfindenen "Bollerwagen-Aktion" haben 10 Wandergruppen ihren Bollerwagen mitgebracht, besonders originell war der Bollerwagen von Uwe Hilk, der an diesem Tag auch noch Geburttag hatte. Neben Musik und Zapfanlage war an diesem Wagen auch noch ein Grill angebracht, so dass neben Getränken auch feste Nahrung in Form von Bratwurst und Frikadellen eingenommen werden konnte (das hat sicher den einen oder anderen über den Tag gerettet). Besonders feucht soll es bei der Station des Königspaares gewesen sein, zeitweise herrschte dort schon fast Schützenfeststimmung.

Am Ende fanden sich aber fast alle Teilnehmer wohlbehalten in der Schützenhalle ein, um sich mit Erbsensuppe und frisch gezapften Bier zu stärken und die Wandernadel 2008, die dieses Jahr blau ausgefallen ist, entgegenzunehmen. Im Anschluß ging es nahtlos mit dem Eröffnungsschießen weiter.[weiterlesen]

Treffer 15 bis 21 von 22